Bundesbank Leipzig

Material:

sehr heller klassischer Ortsterrazzo mit Aluminium-Intarsien (Kunstwerk)

Gesamtfläche:

ca. 280 qm

Standort:

Straße des 18. Oktober 48, 04103 Leipzig

Auftraggeber:

Gerschler & Geppert GbR Markranstädt

Ausführungszeitraum:

September 2012

angewandte Oberflächentechniken:

  • Kombination aus Trocken- und Nassschliff
  • Einpflege und Erstschutz mit HMK P 323

    Besonderheiten in der Ausführung:

    Verbund von Aluminium und Terrazzo

    Besonderheiten bei diesem Projekt:

    Verbund von Aluminium und Terrazzo

    angewandte Oberflächentechniken:

    • Kombination aus Trocken- und Nassschliff
    • Einpflege und Erstschutz mit HMK P 323